Da geht doch was: BLOGST, die erste deutsche Blogger-Konferenz

Es gibt wunderbare News im deutschsprachigen Bloggerland: ein paar Blogging-begeisterte Damen haben wochenlang getüftelt und suchen nun mit ihrer Idee die Öffentlichkeit: Ricarda von 23qmStil , Clara von tastesheriff, Susanne von cherrypinkpurple, Indre von Mima und Antonia vom Sister Mag hatten die wunderbare Idee für die erste deutsche Blogger-Konferenz. Es ist geschafft, eine Traumlocation in Hamburg wurde gefunden, das Programm samt After-Work-Party steht auch schon.

Auf der BLOGST-Konferenz-Seite klingt das dann so:  „Zwei Tage wollen wir dafür nutzen die deutsche Bloggerszene zusammenbringen um sich noch mehr zu vernetzen und kennen zu lernen und um ein tolles Wochenende mit spannenden Vorträgen zu den Themen SEO, Blogs und PR, vom Blog zum Buch, Advertising und Workshops zu WordPress, Blogger, SEO und Google Analytics zu haben und interessanten Diskussionsrunden mit bekannten Bloggern zu folgen. Die Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an deutschsprachige BloggerInnen aus den Bereich Design, Lifestyle, Living und Food. Daneben sind auch alle Social Media-Interessierten von Agentur- und Unternehmensseite herzlich willkommen.“

Die Konferenz findet am 10. und 11. November im Werkheim in Hamburg statt. Die Teilnahmegebühr für die beiden Tage liegt bei 99 €.

Quelle: http://konferenz.blogst.de/location/

Die Referentenliste liest sich wie die Who-is-Who-Liste der deutsche  Bloggerszene: Thea und Toni Neubauer vom Sister Magazine, Daniela Klein von klitzeklein, anna frOst von fashionpuppe.com, Virginia Horstmann von ZuckerZimtundLiebe, WordPress Expertin Daniela Müller von Seiten-Wechsel, Indre von Mima, Medienanwalt Christian Solmecke von Wilde Beuger Solmecke, PR Profi und Bloggerin Angelika Schwaff von Reisefreunde, Anna Neumann von Dawanda sowie Daniela Kamps und Katharina Charpian von COUCH, Medienpartner für das Event.

Und nach der Konferenz im hohen Norden erobert BLOGST hoffentlich dieses Jahr auch noch andere Teile Deutschlands. Workshops- und Veranstaltungsreihen sind auch in Berlin und München geplant.

Tickets, News, UpDates und vieles, vieles mehr gibts auf der Workshop- und Konferenz-Seite von BLOGST.

Ich bin gespannt!

Seid alle lieb gegrüßt,

*bee

3 thoughts on “Da geht doch was: BLOGST, die erste deutsche Blogger-Konferenz

    • hi eva,
      cool! ich schaffs leider nicht nach hamburg, habe aber hoffnung auf ein ähnliches event mal im süden deutschlands… aber vielleicht hast du ja lust einen guest-post über die konferenz zu schreiben???
      glg,
      *bee

  1. Pingback: LadiesTalkBusiness liebt…La petite cuisine. | LadiesTalkBusiness

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s